Extract from the content

In Schladming hat sich viel getan: Bereits 2018 wurde mit den Junior Trails einer der größten Bike-Spielplätze Österreichs eröffnet, im Sommer 2019 kommt nun für die Erwachsenen der Reiteralm Trail hinzu – und der hat es in sich.

Das Glück dieser Erde…

…liegt offenbar auf im Sattel von Mountainbikes. Zumindest kommt man zu diesem Schluss, wenn man Kinder dabei beobachtet, wie sich extra für sie geschaffene Trails hinunterrollern. Wir sitzen an der Reiteralm in Schladming, haben gerade unsere Mittags-Jause gegessen und beobachten nun fasziniert das bunte Treiben auf dem Wiesenhang, der an die Terrasse angrenzt. Alles, was laufen kann, ist auf Zweirädern unterwegs – die ganz Kleinen noch auch Laufrädern auf der „Chicken Line“, die größeren auf drei weiteren Strecken. Der „Zauberteppich“, ein Förderband, bringt die Nachwuchsbiker wieder nach oben, während die Eltern unter Sonnenschirmen relaxen. Es liegt purer Frieden in der Luft – kein Geschrei, kein Zanken. Es scheint, als ob dieser einzigartige Bike-Kinderspielplatz dazu geschaffen wurde, wirklich alle glücklich zu machen. Und noch dazu wirkt die Freude und Geduld, mit denen die Kids immer und immer wieder hinuntersausen, geradezu ansteckend. Zum Glück ist auch für uns großen Kinder gesorgt. Während im weit über die Grenzen Österreichs bekannten Schladminger Bikepark vor allem die Freerider und Downhiller auf ihre Kosten kamen, gibt es seit diesem Jahr den Reiteralm Trail. Wir sind gespannt, was uns erwartet als wir die letzten Höhenmeter von der Alm zum Traileinstieg kurbeln. Viel wurde über ihn geredet – umso aufgeregter sind wir, nun seine 13km endlich selbst unter die Stollen zu nehmen.

Hier erschienen: mtb travel Mountainbike Reise Spezial

Project Details:

Riding Skills:

E-Bike

Categories:

Copywriting
Modeling

Client:

World of MTB

Production Date

1. September 2018